Spaghetti alla Carbonara

flattr this!

Wie immer: Milch-, Sahne- und Käse-Frei

Spaghetti alla Carbonara

1 Packung Spaghetti
oder gerne auch eine wenig dickere Nudeln, so wie Bucatini
250 g Schinken
4 ganze Eier
2 Zwiebeln
500 ml Cashewkerncreme
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Röstet die klein geschnittenen Zwiebeln kurz in einer Pfanne an. Mischt diese mit den Eiern und der Cashewkerncreme in einer Schüssel.

Schneidet den Schinken klein und gebt ihn ebenfalls dazu. Mit Pfeffer, Salz und Paprika gut würzen.

Jetzt die Nudeln nach Packungsvorlage kochen (erst jetzt: denn die Sauce wartet immer auf die Nudeln, nie umgekehrt!). Nudeln abschütten und wieder in den Topf geben. Fügt jetzt das Eiergemisch hinzu und rührt alles sofort gut durch — Vorsicht: es setzt schnell an.

Auf Tellern anrichten, mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen, vielleicht noch ein wenig Olivenöl drüber … fertig!

Guten Appetit – ohne Milch, ohne Käse!

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>