Knoblauchsauce – Aioli

flattr this!

Für Fleischgerichte oder als Dip

Knoblauchsauce - Aioli

2 Esslöffel Cashewkerncreme
4 Eigelb
1 Tasse Olivelöl

nehmt das Beste, was Ihr kriegen könnt!
3 Zehen Knoblauch
1 Spritzer Zitrone
1 Teelöffel Senf
Salz
Pfeffer

Verquirlt die Eigelbe, bis eine homogene Masse entsteht. Fügt jetzt ein einem dünnen Strahl das Olivenöl hinzu — immer weiter schlagen!

Fügt den gehackten Knoblauch, die Cashewkerncreme, Senf, Salz, Pfeffer hinzu — mit Zitrone abschmecken. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen und erneut abschmecken.

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>